„Onlinegalerie kommt bei Eltern super an!“

Eine aktive Akquise habe ich nicht gemacht, ich bin von Eltern direkt angesprochen worden, ob ich die Konfirmation ihrer Kinder fotografieren möchte. Die Eltern konnte ich mit meinen professionellen Fotos und meinem Angebot, die Bilder ohne Kaufzwang über den Onlineshop zu bestellen, überzeugen.

Im Vorfeld bespreche ich immer gemeinsam mit den Eltern und dem Pfarrer den genauen Ablauf des Fotoshootings. Zusammen mit einem Elternteil informiere ich alle Familien per E-Mail und sende auch gleich das Gästekennwort und den Link zum Onlineshop mit. Es ist trotzdem wichtig, einen Flyer mit diesen Informationen am Fototag mitzugeben.

Vor dem Gottesdienst, am Tag der Konfirmation, bin ich 90 Minuten vorher da. Ich verwende eine große Softbox, um eine gleichmäßige, weiche Ausleuchtung zu erzielen. Dann fotografiere ich die Einzelporträts vor dem Altar und das Gruppenfoto. Das dauert bei 30 Konfirmanden ca. eine Stunde. Wichtig ist mir, dass die Eltern hierbei nicht anwesend sind – die Kinder sind immer sehr aufgeregt und werden so nicht unnötig abgelenkt. Die Küsterin schließt die Kirche während des Shootings immer ab, damit ich ungestört fotografieren kann – erst 30 Minuten vorher wird die Kirche dann wieder geöffnet. Eine Mutter hat mir das letzte Mal beim “Styling” der Kinder geholfen. Es ist auch gut, wenn der Pfarrer anwesend ist, denn so geht das Shooting zügiger voran. Bevor es los geht, mache ich auch noch Fotos von der Empore herunter und von kleinen Details z.B. Kerzen, Gestecke an den Bänken.

Während des Gottesdienstes fotografiere ich eine abwechslungsreiche Reportage – ohne Blitz und so unauffällig wie möglich. Wichtig sind die Fotos von der Einsegnung der einzelnen Konfirmanden.
Einige Familien melden sich in der Regel schon vorab für Familienfotos an. Dann baue ich nach dem Gottesdienst die Softbox vor dem Altar wieder auf und fotografiere die Konfirmanten zusammen mit ihren Angehörigen.

Die Möglichkeit, Fotos ganz in Ruhe mit der Familie auszusuchen, kommt bei den Eltern immer super an und ich habe bisher tolles Feedback bekommen.

http://astridwozny.fotograf.de

Facebook Comments